Der Fluch

Fye D. Houtile Tagebuch IV

11-13 Tage nach dem fünften Vollmond des Jahres XXXXX, am Fuße des Gebirges

wir haben ein Nachtlager aufgeschlagen, wo wir in der nähe auch den Elfen Schame "Bolzen" getroffen haben.

Der Söldner Etch ist ein verschwunden und sein Pferd zu gelassen. Wir haben dann in der Gruppe entschieden das Pferd Bolzen zu zuteilen. Etch ist halt ein Söldner und die Loyalität ist für seine Art ein Fremdwort. Aber hat die Mission durchgeführt für die er, auch von mir bezahlt wurde.

Ich habe ein Lagerfeuer in Mitte der Gruppe gemacht, weil wir  Sachen in Wald gesehen und gehört haben. Ich habe Bolzen gefragt ob er Magie oder Schamenmagie kennt, um meine Brandblasen heilen zu können. Er hat zu erst abgelehnt weil er nicht genug Mana hatte, um eine Heilung zu vollziehen. Ich ging dann im einem eigenen Zelt schlafen. Ich träume oder sah etwas mehr…

Bolzen weckte mich mitten in der Nacht als ich albträumte. Der Schame sah besorgt aus und fragte mich ob es mir gut gehe. Ich log ihn an und sagte es gehe mir soweit gut.

Comments

Bubblebuddy

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.